Blogs

So viele Wörter einer Sprache solltest du mindestens lernen

Verfasst am 11.05.2015
Kategorien: Lerntipps und Lernstrategien

Du bist beim Sprachenlernen demotiviert, denn du glaubst, dass du erste Tausende von Wörter lernen musst, bevor du dich ausreichend verständigen kannst? Dies ist ein Trugschluss. Wir zeigen dir diese Woche, dass du vor dem Erlernen einer neuen Sprache keine Angst zu haben brauchst und so viele Wörter für den Anfang gar nicht notwendig sind. Der Grundwortschatz einer Sprache 250 Wörter bilden in etwa die essentielle Basis einer jeden Sprache. Ohne die Beherrschung dieser Wörter ist eine Grundverständigung … Weiterlesen

Zahlen lernen mit dem Majorsystem (Teil 2): Die Umsetzung

Verfasst am 05.05.2015
Kategorien: Lernmethoden und Lerntechniken

Letzte Woche haben wir dir die grundlegende Funktionsweise des Majorsystems vorgestellt. Diese Woche zeigen wir dir, wie du konkrete Wörter und Merkbilder aus Zahlen bilden kannst.So bildest du aus jeder Zahl merkbare Bilder Weiterlesen

Zahlen lernen mit dem Majorsystem (Teil 1): Das Grundgerüst

Verfasst am 28.04.2015
Kategorien: Lernmethoden und Lerntechniken

"Die Zahl ist das Wesen aller Dinge", sagte eins der griechische Philosoph und Mathematiker Pythagoras. Warum wir uns Zahlen dennoch so schlecht merken können, dieser Frage sind wir letzte Woche auf den Grund gegangen. Eine Möglichkeit sich Zahlen zu merken ist es, sich diese aufzuschreiben. Dies ist jedoch keine zufriedenstellende Lösung, da Zettel die Eigenschaft haben, immer dann nicht auffindbar zu sein, wenn man diese braucht. Auch gibt es Situationen wie beispielsweise Klausuren, bei der wir … Weiterlesen

Darum können wir Zahlen so schwer lernen

Verfasst am 21.04.2015
Kategorien: Lernmethoden und Lerntechniken

Das menschliche Gehirn ist ein wahres Speichergenie. Seine Speicherkapazität beträgt etwa 100 Terabyte. Das ergibt umgerechnet einen 2.590 km hohen Bücherturm. Umso erstaunlicher ist es, dass unser Gehirn Schwierigkeiten darin hat, sich Zahlen dauerhaft zu merken. Unser Kurzzeitgedächtnis kann sich lediglich rund sieben Zahlen am Stück merken. Damit mehrere Zahlen langfristig im Gedächtnis bleiben, bedarf es einer Mindestanzahl an Wiederholung. Warum ist das so? Dieser Frage gehen wir diese Woche … Weiterlesen

Aufgaben richtig priorisieren: Das Eisenhower-Prinzip

Verfasst am 17.04.2015
Kategorien: Lernmethoden und Lerntechniken

Besonders in hektischen Zeiten, in der viele Aufgaben erledigt werden müssen, fällt es uns oftmals schwer zu entscheiden, welche Aufgaben wir in welcher Reihenfolge erledigen sollten. Wir verzetteln uns dann gerne in kleineren, unwichtigeren Aufgaben und lassen die größeren, zu erledigen Dingen liegen. Wichtiges von Unwichtigem zu unterscheiden, ist ein Erfolgsfaktor, denn erfolgreich ist Derjenige, der sich als erstes um das Wesentliche kümmert. Heute wollen wir dir eine beliebte Zeitmanagement-Technik … Weiterlesen

So erstellst du einen Lernplan

Verfasst am 07.04.2015
Kategorien: Lerntipps und Lernstrategien

In mehreren Blogartikeln haben wir bereits auf die Wichtigkeit eines Lernplanes bei der Prüfungsvorbereitung hingewiesen. Die richtige Planung entscheidet oftmals über Erfolg- oder Misserfolg einer Prüfung. Ob für schriftliche Uniklausur oder mündliche Abiturprüfung, ein Lernplan macht für jede Art von Prüfung Sinn. Er bringt Struktur und gliedert den Lernstoff in sinnvolle Lerneinheiten. Ohne einen Zeitplan ist die Gefahr groß, den Überblick zu verlieren und mit dem Lernen nicht rechtzeitig fertig … Weiterlesen

Lerntipps: Effektives Lernen für das Abitur Teil 2

Verfasst am 30.03.2015
Kategorien: Lerntipps und Lernstrategien

Letzte Woche haben wir euch bereits sieben Lerntipps gegeben, die euch beim Lernen für die Abiturprüfung helfen. Diese Woche erhaltet ihr weitere sieben Lerntricks.Mit diesen Lerntipps seid ihr für die Abiturprüfung bestens vorbereitetFasst Texte zusammen: Studien zeigen, dass das Zusammenfassen von Texten den Lerneffekt um einiges steigert. Selbst formulierte Zusammenfassungen eignen sich für die Prüfungsvorbereitung besonders gut, da dadurch die Lerninhalte besser verstanden werden und bereits … Weiterlesen

Lerntipps: Effektives Lernen für das Abitur Teil 1

Verfasst am 23.03.2015
Kategorien: Lerntipps und Lernstrategien

In knapp einem Monat beginnen die Abiturprüfungen. Höchste Zeit also, mit dem Lernen zu beginnen. Wir geben euch in dieser und nächsten Woche hilfreiche Lerntipps, damit ihr die Abiturprüfungen mit links meistert. Lest heute den ersten Teil.So lernt ihr am effektivstenBeginne rechtzeitig mit dem Lernen. Wer früh genug mit dem Lernen beginnt, der hat genügend Zeit, etwaige Wissenslücken zu erkennen und zu schließen. Auch je stressfreier gelernt wird, desto erfolgreichen ist das Lernen. Beachtet beim … Weiterlesen

In welchem Alter lernen Schüler Sprachen besonders gut?

Verfasst am 16.03.2015
Kategorien: Lerntheorie

Ob im Radio, Fernsehen, Internet, Berufsleben, in touristisch geprägten Gegenden oder im Lieblingsrestaurant - Fremdsprachen begegnen uns täglich. Fremdsprachenunterricht wird daher immer früher in die Schullehrpläne integriert. Während in den 1990er Jahren beispielsweise Schülerinnen und Schüler in Berlin und Baden-Württemberg Englisch erst ab Klassenstufe 5 lernten, beginnt der Fremdsprachenunterricht in Berlin heute bereits in der dritten Klasse. In Baden-Württemberg dagegen ist Englisch seit … Weiterlesen

Lehrerstreik - Wer ist für die Betreuung der Schüler jetzt zuständig?

Verfasst am 10.03.2015
Kategorien: Nachhilfe-Methoden

Vergangene Woche legten bundesweit über 2.000 angestellte Lehrer ihre Arbeit nieder. Dies stellte viele berufstätige Eltern vor große Probleme, die sich mit der Aufgabe konfrontiert sahen, eine Alternativbetreuung für ihre schulpflichtigen Kinder zu finden. Wie Eltern in dieser Situation vorgehen sollten, ist Thema dieser Woche. Was Eltern im Streikfall tun sollten Weiterlesen