Blogs

Studienberatung online: Der SIT-Interessentest

Verfasst am 20.01.2014
Kategorien: Rund um Nachhilfe

Für Schüler der Oberstufe, die vorhaben, an einer Hochschule zu studieren, oder für diejenigen, die sich vorausschauend ein Bild davon machen möchten, ob ein Studium für sie in Frage kommt, gibt es eine neue Orientierungshilfe im Web: Der SIT-Interessentest soll Schülerinnen und Schülern dabei helfen, zu beurteilen, welche Studiengänge zu ihnen passen. Auch Nachhilfelehrer können ihren Schülern den Interessentest als Orientierungshilfe an die Hand geben. Der SIT-Interessentest Der SIT-Interessentest … Weiterlesen

Mit Kreativwettbewerben Physik und Mathe lernen!

Verfasst am 14.10.2013
Kategorien: Rund um Nachhilfe, Nachhilfe-Methoden

Der RoboCup: Nachhilfe in Physik beim Roboter bauen Schon seit jeher begeistern sich Jungen für die Funktionsweise von Robotern. Der internationale Wettbewerb RoboCup bietet Schülern (und natürlich auch Schülerinnen) die Möglichkeit, die Technik durch die Kreation eines eigenen Roboters besser zu verstehen. Der Kreativwettbewerb bietet eine eigene Sparte für Schüler an. In dem sogenannten RoboCup Junior treten Schülerteams mit ihren selbstgebauten Robotern in den Kategorien „Dance“, „Rescue“ oder … Weiterlesen

Worauf achten bei der Schulauswahl fürs Kind?

Verfasst am 17.06.2013
Kategorien: Rund um Nachhilfe

Spätestens, wenn das Kind ins schulpflichtige Alter kommt, wird es Zeit, sich um eine geeignete Schule zu kümmern. Aber woran erkennen Sie eine gute Schule für Ihr Kind, worauf müssen Sie achten? Wichtig ist es, sich ein umfassendes Bild der in Frage kommenden Schulen zu machen und dabei systematisch vorzugehen, um eine Vergleichbarkeit zu schaffen. Weiterlesen

Nachhilfe durch Eltern statt Nachhilfelehrer?

Verfasst am 04.03.2013
Kategorien: Rund um Nachhilfe

Wenn in bestimmten Fächern nach einer längeren Krankheit oder einem Schulwechsel Unterrichtsstoff aufgeholt werden muss oder die Vorbereitung auf eine Prüfung ansteht, sind Nachhilfestunden sinnvoll. Doch muss es immer ein Nachhilfelehrer sein oder können auch die Eltern diese Aufgabe übernehmen? Der größte Unterschied zwischen Nachhilfelehrern und Eltern oder älteren Geschwistern ist die emotionale Bindung zum Schüler. Dazu kommen bei Vätern oder Müttern die eigenen Erwartungen an die schulischen … Weiterlesen

Wann ist Nachhilfe sinnvoll?

Verfasst am 04.02.2013
Kategorien: Rund um Nachhilfe

Die Nachfrage nach Nachhilfestunden ist ungebrochen. Eltern haben wenig Vertrauen in das Bildungssystem, wünschen sich jedoch für ihre Kinder einen möglichst hohen Schulabschluss, um ihre Chancen auf einen guten Beruf später zu verbessern. Die Folge davon ist, dass viele Kinder auf das Gymnasium gehen, obwohl sie mit den Anforderungen dort überfordert sind. Hilfe durch die Familie gibt es heute jedoch oft weniger als früher: Einzelkindern fehlen die älteren Geschwister, berufstätige Eltern haben … Weiterlesen