Erfolgreiche Nachhilfe-Konzepte im Überblick

Kategorien:

Nachhilfeschulen und -lehrer gibt es viele, sodass die Auswahl nicht immer leicht fällt. Wer sich über Nachhilfestunden für sein Kind umschaut, stellt sich schnell die Frage, wonach ein geeigneter Lehrer ausgewählt werden soll. Neben individuellen Sympathien, unterschiedlichen Erfahrungen und Herangehensweisen gibt es einige Punkte, die sich in der Praxis erfolgreicher Nachhilfe-Konzepte bewährt haben. Die folgende Liste gibt einen kleinen Überblick:

  • Erster Schritt vor Beginn der Nachhilfestunden: Feststellung des Lernstands und Identifikation der persönlichen Fähigkeiten und des Entwicklungsstands
  • Kostenlose Probestunde, in der Schüler und Lehrer sich kennenlernen können
  • Individuelle Förderung des Schülers: Nachhilfe wird am Tempo und den Fähigkeiten des Schülers angepasst
  • Entwicklung eines individuellen Förderplans
  • Berücksichtigung verschiedener Lerntypen und Auswahl der individuell geeigneten Materialien und Nachhilfe-Methoden
  • Verständliche Erklärungen ohne Zeitdruck
  • Nachhilfe in fachbezogenen kleinen Lerngruppen oder als Einzelunterricht. Die Gruppen dürfen dabei nicht zu groß sein, damit jedes Kind individuell gefördert werden kann und niemand zu kurz kommt.
  • Engagement und Einfühlungsvermögen der Nachhilfelehrer und eine gute Beziehung zwischen Schüler und Lehrer sind wichtig für den Erfolg der Nachhilfe-Stunden.
  • Flexible Regelungen, die kurzfristigen erhöhten Bedarf berücksichtigen
  • Fortschritte werden dokumentiert und weitere Lernziele danach ausgerichtet.

Neben der reinen Notenverbesserung im Nachhilfefach können Nachhilfestunde weitere Ziele verfolgen, die für einen nachhaltigen Erfolg sorgen:

  • Selbstbewusstsein entwickeln
  • Motivation zum Lernen schaffen
  • Selbstlernen fördern
  • Angst vor der Schule nehmen und stattdessen die Freude an der Schule und am Lernen wecken
  • Eigenverantwortung für das Lernen und die eigenen Erfolge entwickeln
  • Nicht nur aktuelle Lücken schließen, sondern langfristigen Erfolg ermöglichen: Stichwort „Lernen lernen“
  • Gedächtnisschulung und Konzentrationsverbesserung helfen auch in anderen Schulfächern effektiver zu arbeiten

Eine Nachhilfestunde sollte also nicht nur nach den Kosten und der Sympathie ausgewählt werden, sondern es sollten auch andere Faktoren berücksichtigt werden, um einen langfristigen Erfolg und eine effektive Förderung des Schülers zu ermöglichen.