Blogs

Gute Nachhilfe vor Ort bundesweit

Liebe Nachhilfesuchende, Schüler, Eltern und Nachhilfelehrer,

die Anzahl der Angebote für Nachhilfe und Sprachunterricht bei uns ist in den letzten Monaten stark gewachsen.

Mittlerweile gibt es fast flächendeckend in ganz Deutschland, für alle Hauptfächer und Klassen mindestens ein paar Lehrkräfte vor Ort.

In den Großstädten und in deren Umgebung findet man jeweils hunderte guter Angebote, im Raum Berlin über tausend, sodass man auf jeden Fall eine passende Lehrkraft findet.

Von Studenten aller Fachbereiche über Lehramt-Studenten, die sich auf ihre Lehrertätigkeit vorbereiten wollen, bis zu hilfsbereiten, pensionierten Lehrern ist bei uns das ganze Spektrum guter Nachhilfeanbieter vertreten.

Sollte jemand tatsächlich nicht gleich ein passendes Angebot finden, hilft die Veröffentlichung eines eigenen Gesuchs weiter, auf das Lehrkräfte aus der Umgebung antworten können.

Und wer dann noch nicht fündig wird, sollte uns einfach kontaktieren. Wir helfen gern bei der Suche.

Übrigens, die Nachhilfeangebote bei uns kann nicht günstiger sein, denn unsere Vermittlung ist bekanntlich noch kostenfrei und man bezahlt nur direkt die Lehrkraft ohne irgendwelche Abzüge durch uns.

Welche Wünsche bleiben da noch offen?

Wir wünschen weiterhin viel Freude und Erfolg
Euer Sascha + Team

Garten-Schmetterling-Blume.jpg

ErsteNachhilfe-Freikarten zu Almodóvar: ZERRISSENE UMARMUNGEN

Liebe Kino-Fans des spanischen Films,

wir haben dieses Mal Freikarten für euch besorgt für einen ganz besonderen Film und verlosen diese mit freundlicher Unterstützung des CineStar Original im SonyCenter:

3 x 2 Freikarten für Almodóvar: ZERRISSENE UMARMUNGEN

  • Film: ZERRISSENE UMARMUNGEN (Los Abrazos rotos) (Spanien 2009, 128 Min.; Spanisch mit deutschen Untertiteln)
  • Marta Aledo (Maribel), Javier Coll, Carlos Leal, Rubén Ochandiano (Ray X), Penélope Cruz (Lena)
  • Prädikat: "besonders wertvoll"
  • Wann: 12.08.2009, 20 Uhr
  • Wo: CineStar Original im SonyCenter am Potsdamer Platz, Map
  • Hinreißend verschachteltes Melo mit Noir-Touch über eine tragische Ménage à quatre im Filmemachermilieu...
  • Weitere Infos zum Film: CineStar Filminfo

Sprachen lernen im Doppelpack

Kategorien:

Enke Spänkuch schrieb am 27.09.2008 in der taz:

Training der Sprachkenntnisse durch selbst gesteuertes Lernen, aber vor allem beim Kommunizieren über konkrete Themen. Lernende im Tandem sind motivierter, weil der Dialog mit einem Muttersprachler über selbst gewählte Themen Spaß macht VON

Inga, Studentin der Medizin an der Ruhr-Universität Bochum, möchte für ihr kommendes Auslandssemester in Madrid dringend ihre Spanischkenntnisse verbessern. Aber für einen Sprachkurs fehlt ihr die Zeit. Gezielt will sie sich auf konkrete Situationen an der Gastuniversität vorbereiten: sich auf Spanisch um ein Zimmer zu kümmern, in Sprechstunden-Gesprächen mit Dozenten "überleben" oder sich einfach mit ihren Kommilitonen zu unterhalten.

Carlos, ein spanischer Erasmus-Stipendiat, der für ein Jahr an der Ruhr-Universität Ingenieurwissenschaften studiert, merkt sehr schnell, dass er den Vorlesungen nicht immer folgen kann. Und die Deutschen verstehen ihn häufig nicht, weil sein Akzent so stark ist. Aber in seinem normalen Deutschkurs hat er oft Hemmungen, sich vor den anderen Kursteilnehmern in der Fremdsprache zu äußern. Aus Inga und Carlos wurde ein Paar - ein Tandempaar.

Warum Portugiesisch lernen?

Kategorien:

Mit insgesamt mehr als 240 Millionen Sprecher ist Portugiesisch die fünfte meist gesprochene Sprache der Welt und die dritte im West. Ursprünglich aus Portugal ist aber auch die Amtsprache von Länder wie Angola, Brasilien, Macao unter anderen.

800px-Map-Lusophone_World-en.png

ErsteNachhilfe Freikarten zur CineLady-Vorpremiere: DUPLICITY

FREIKARTEN VON ERSTE NACHHILFE für den 29.04.2009 Liebe Kino- und Freikarten-Fans, mit freundlicher Unterstützung des CineStar Original im SonyCenter lade ich Euch - Nachhilfelehrer, Nachhilfesuchende und Tandempartner - wieder zu einer Verlosung ein:

3 x 2 Freikarten für die CineLady-Vorpremiere zu: DUPLICITY - Gemeinsame Geheimsache

  • Wann: 29.04.2009, 19:45Uhr
  • Wo: CineStar Original im SonyCenter am Potsdamer Platz, Map
  • Film: DUPLICITY - Gemeinsame Geheimsache (OF; (Thriller/Liebesfilm; Kinostart 30.04.; FSK 12)
  • Freuen Sie sich auf Julia Roberts und Clive Owen
  • Am Mittwoch, den 29. April um 19.45 Uhr, präsentieren CineStar und Jolie den Film "Duplicity - Gemeinsame Geheimsache" als CineLady-Vorpremiere - einen Tag vor offiziellem Kinostart.
  • Ein Glas Prosecco und eine Ausgabe des Magazins JOLIE sind für jede CineLady inklusive, solange der Vorrat reicht!

Duplicity - Gemeinsame Geheimsache

  • Zwischen der ehemaligen CIA-Agentin Claire Stenwick (Julia Roberts) und dem Ex-MI6-Spion Ray Koyal (Clive Owen) knistert es ganz gewaltig, auch wenn ihre Affäre schon einige Zeit zurückliegt.
  • Nachdem beide den Dienst quittiert haben, observieren sie als Sicherheitsberater den "kalten Krieg" zweier rivalisierender Konzerne.
  • Claire und Ray planen den ganz großen Coup: Bei der Jagd auf eine heiß umkämpfte Formel wollen sie die Bosse (Paul Giamatti und Tom Wilkinson) gegeneinander ausspielen. Doch das erweist sich als äußerst riskante Angelegenheit: Kann man dem, den man liebt, auch wirklich vertrauen? Herzklopfen und Hochspannung garantiert!
  • Weitere Infos zum Film: CineStar Filminfos

Teilnahme an der Verlosung der Freikarten

Um ein Paar der Freikarten zu gewinnen müsst Ihr wie immer nur:
duplicity-gemeinsame-geheimsache.jpg

ErsteNachhilfe in der Berliner Morgenpost 26.1.2009

"Ihren Nachhilfelehrer hat sie auf der Internetplattform www.erstenachhilfe.de gefunden."
Sic! So steht's geschrieben! ("Schnelle Hilfe aus dem World Wide Web", in: Berliner Morgenpost, 26.1.2009 und Morgenpost.de)

Ich freue mich natürlich riesig über dieses lang verdiente Ereignis einer freundlichen Erwähnung in der Berliner Morgenpost, gedruckt und online.

Nachhilfe im Test

Nachhilfe im Test. Private versus institutionelle Nachhilfe.
Stiftung Warentest hat den Bereich Nachhilfe unter die Lupe genommen.

„Büffeln für bessere Noten

Neues, Teil 1, 27.01.2008

Im Rahmen einer Reihe von Verbesserungen, die wir in der nächsten Zeit für Euch auf unser Seite einführen werden, beginnen wir nun mit dem 1. Teil:

Für alle Anzeigen (Nachhilfe und Sprachpartner)

Link zu Google Maps

In der Suchergebnisliste sowie in den Anzeigen, die eingeloggten Mitliedern angezeigt werden, gibt es jetzt einen Link zu Google-Maps. Ein Klick darauf öffnet eine Karte mit dem Ort, für den Ihr eine Postleitzahl und einen Ort angegeben habt.

Hoffentlich habt ihr eine gültige PLZ eingegeben, denn mit 00000 Berlin kommst selbst Google nicht klar. Bitte überprüft also Eure Angabe der Postleitzahl und aktualisiert sie gegebenenfalls.

In der Google Map ist der Ort (Euer Ort) als Zielort eingetragen. Wenn Jemand die Karte ansieht und dazu noch seine eigene Adresse als „Startadresse“ einträgt, wird auch der Weg zwischen Euch angezeigt.

Vorteil: Andere Mitglieder können auf der Karte schnell die Entfernung erfahren, die sie für ein Treffen mit Euch eventuell zurücklegen müssen.

Für Lehrer und Nachhilfe Suchende

Anzeige der Qualifikation und Klassenstufen

In der Suchergebnisliste der Lehrer werden nun auch die angegebenen Qualifikationen und die Klassen bzw. Niveaus angezeigt.
Bei den Gesuchen wird die gesuchte Klassenstufe angezeigt.

Vorteil: Ihr könnt nun schneller den richtigen Lehrer oder Schüler finden und braucht nicht erst die Anzeigen aufrufen, die vielleicht hinsichtlich der Qualifikation oder Klassenstufe nicht passen.

Hinweise:

Bitte tragt in den entsprechenden Feldern Eurer Anzeige bitte die entsprechenden Klassenstufen ein, falls ihr das noch nicht getan habt.

Falls Ihr als Lehrer noch keine Qualifikation eingetragen habt, tragt dort bitte Eure höchste Qualifikation ein (beispielsweise: Studienrätin, Diplom Physik, Grundstudium Mathematik, Hauptstudium Lehramt Deutsch oder Ähnliches).

Wenn Ihr schon etwas eingetragen habt, prüft bitte die Eintragung auf ihre Aktualität.
Bitte tragt nur Qualifikationen ein, die Ihr auch irgendwie belegen könnt.
In Kürze könnt Ihr uns Nachweise für Eure Identität und Qualifikationen schicken. Ihr bekommt dann in Eurer Anzeige und in der Suchergebnisliste eine Kennzeichnung dafür.

Nun, das wäre es für heute. Der nächste Teil kommt in Kürze.

Solltet Ihr Fragen oder Kommentare zu diesen Erweiterungen haben, schreibt uns bitte.

Wir wünschen Euch weiterhin viel Erfolg mit ErsteNachhilfe.de

Liebe Grüße
Sascha Hausig
Euer ErsteNachhilfe Team

Aller Anfang... Nachhilfeschüler finden

Liebe Nachhilfe- und Sprachlehrer,

es mag einigen von Euch aufgefallen sein, dass die Anzeigensuche wesentlich mehr Anzeigen von Nachhilfelehrern findet als von Nachhilfe Suchenden / Schülern / Eltern.

Der Grund dafür ist, dass Schüler bzw. Eltern oft keine Anzeige veröffentlichen, sondern nur auf Anzeigen von Nachhilfelehrern antworten und dadurch schon passende Lehrer finden.

Kängurutag der Mathematik am 15.3.07

Der Känguruwettbewerb 2007 wird wie in den Jahren zuvor
am dritten Donnerstag im März stattfinden.
Der nächste Kängurutag ist der 15.3.07!

ErsteNachhilfe wünscht allen Teilnehmern beste Erfolge!!!