Aller Anfang... Nachhilfeschüler finden

Liebe Nachhilfe- und Sprachlehrer,

es mag einigen von Euch aufgefallen sein, dass die Anzeigensuche wesentlich mehr Anzeigen von Nachhilfelehrern findet als von Nachhilfe Suchenden / Schülern / Eltern.

Der Grund dafür ist, dass Schüler bzw. Eltern oft keine Anzeige veröffentlichen, sondern nur auf Anzeigen von Nachhilfelehrern antworten und dadurch schon passende Lehrer finden.

Daher folgende Tipps für Nachhilfelehrer und besonders diejenigen, die gerade erst anfangen und Schüler suchen:

1. Veröffentlicht selbst eine möglichst aussagekräftige Anzeige mit Eurem Nachhilfeangebot. (Ihr könnt eine Anzeige aufgeben unter "Mein Nachhilfeangebot".)

2. Ladet ein Bild von Euch hoch, denn ein Bild fördert das Vertrauen der Nachhilfe Suchenden. Ihr bekommt dann mehr Anfragen.

3. Haltet Euer Unterrichtsangebot aktuell. Loggt Euch regelmäßig ein, damit Ihr in der Ergebnisliste der Anzeigensuche immer weit oben zu finden seid.

4. Erwartet nicht gleich am ersten Tag einen Ansturm von Nachhilfeschülern, die an Euch schreiben. Etwas Geduld, bitte. Ihr werdet sicher bald den ersten, zweiten ... genug Schüler haben.

Viel Erfolg, alles Gute und LG
Sascha