Neues, Teil 1, 27.01.2008

Im Rahmen einer Reihe von Verbesserungen, die wir in der nächsten Zeit für Euch auf unser Seite einführen werden, beginnen wir nun mit dem 1. Teil:

Für alle Anzeigen (Nachhilfe und Sprachpartner)

Link zu Google Maps

In der Suchergebnisliste sowie in den Anzeigen, die eingeloggten Mitliedern angezeigt werden, gibt es jetzt einen Link zu Google-Maps. Ein Klick darauf öffnet eine Karte mit dem Ort, für den Ihr eine Postleitzahl und einen Ort angegeben habt.

Hoffentlich habt ihr eine gültige PLZ eingegeben, denn mit 00000 Berlin kommst selbst Google nicht klar. Bitte überprüft also Eure Angabe der Postleitzahl und aktualisiert sie gegebenenfalls.

In der Google Map ist der Ort (Euer Ort) als Zielort eingetragen. Wenn Jemand die Karte ansieht und dazu noch seine eigene Adresse als „Startadresse“ einträgt, wird auch der Weg zwischen Euch angezeigt.

Vorteil: Andere Mitglieder können auf der Karte schnell die Entfernung erfahren, die sie für ein Treffen mit Euch eventuell zurücklegen müssen.

Für Lehrer und Nachhilfe Suchende

Anzeige der Qualifikation und Klassenstufen

In der Suchergebnisliste der Lehrer werden nun auch die angegebenen Qualifikationen und die Klassen bzw. Niveaus angezeigt.
Bei den Gesuchen wird die gesuchte Klassenstufe angezeigt.

Vorteil: Ihr könnt nun schneller den richtigen Lehrer oder Schüler finden und braucht nicht erst die Anzeigen aufrufen, die vielleicht hinsichtlich der Qualifikation oder Klassenstufe nicht passen.

Hinweise:

Bitte tragt in den entsprechenden Feldern Eurer Anzeige bitte die entsprechenden Klassenstufen ein, falls ihr das noch nicht getan habt.

Falls Ihr als Lehrer noch keine Qualifikation eingetragen habt, tragt dort bitte Eure höchste Qualifikation ein (beispielsweise: Studienrätin, Diplom Physik, Grundstudium Mathematik, Hauptstudium Lehramt Deutsch oder Ähnliches).

Wenn Ihr schon etwas eingetragen habt, prüft bitte die Eintragung auf ihre Aktualität.
Bitte tragt nur Qualifikationen ein, die Ihr auch irgendwie belegen könnt.
In Kürze könnt Ihr uns Nachweise für Eure Identität und Qualifikationen schicken. Ihr bekommt dann in Eurer Anzeige und in der Suchergebnisliste eine Kennzeichnung dafür.

Nun, das wäre es für heute. Der nächste Teil kommt in Kürze.

Solltet Ihr Fragen oder Kommentare zu diesen Erweiterungen haben, schreibt uns bitte.

Wir wünschen Euch weiterhin viel Erfolg mit ErsteNachhilfe.de

Liebe Grüße
Sascha Hausig
Euer ErsteNachhilfe Team